Es wird kalt: 4 nachhaltige Winterschuhe und Shopping Tipps

Lesezeit 4 Minuten

Nachhaltige Winterschuhe – so unterscheiden sie sich von herkömmlichen Modellen

 

Es gibt wohl nichts Schöneres, als gemütlich über den Weihnachtsmarkt zu schlendern oder mit den Freunden einen Schneespaziergang zu starten. Ärgerlich ist nur, wenn die Füße schon nach kurzer Zeit zu Eiszapfen werden. Um zu vermeiden, dass Nässe von außen in den Schuh gelangt, setzen Hersteller auf diverse Herstellungsprozesse. 

Leider entstehen dabei Substanzen, die nicht nur umweltschädlich sind, sondern auch gesundheitliche Probleme verursachen können. So zum Beispiel beim unsachgemäßen Gerben von Leder. Chrom-III-Salze werden eingesetzt, um aus roher Tierhaut Leder anzufertigen. Während des Prozesses des Gerbens entsteht Chrom VI. Besonders Allergiker reagieren darauf. 

Ökotest hat bereits mehrfach nachgewiesen, dass viele Schuhe und auch Handschuhe teilweise bedenkliche Mengen an Chrom VI enthalten. Nachhaltige Winterstiefel müssen die Produktionsbedingungen in der Regel klar deklarieren und kommen ohne entsprechende Schadstoffe aus. Ein weiterer Aspekt ist sicherlich auch die Fütterung im Schuh. Sehr beliebt durch seine natürlich wärmenden Eigenschaften ist Lammfell. Nachhaltige Winterschuhe setzen auf Wolle, die aus Betrieben stammt, bei denen auf das Tierwohl geachtet wird und Muselierung strikt verboten wurde.

 

 

Der Schnee kann kommen: 4 nachhaltige Winterschuhe 2019

 

 

1. Schaffell Boots mit Leder von Lanius

 

Kuschelig weich und wohlig wärmend sind diese kultigen Schaffell Boots. Die Firma Lanius ist seit Jahren bekannt für eine Produktion unter fairen Bedingungen. Die Fütterung dieser Boots stammt aus zertifizierter Lammwolle. Das Leder stammt aus Australien, ist vegetabil gegerbt und natürlich PCP-frei. Bei der Produktion achtet Lanius auf den Verzicht von Chrom und Azofarbstoffen. Ein wichtiges Merkmal für nachhaltige Winterschuhe. Die Schaffell Boots gibt es entweder in Caramel oder Schwarz. Du kannst Sie zu Skinny Jeans oder Kleid mit Strumpfhose kombinieren.

 

Aktuell erhältlich für 189,90 Euro z.B. über Avocadostore

 

 

2. Vegane Unisex-Stiefel von NAE Archie

 

Schuhe im Military Style sieht man dieses Jahr auf Instagram rauf und runter. Das Modell von NAE Archie ist nicht nur stylish, sondern auch noch vegan. Die portugiesische Schuhfirma hat sich einer veganen Philosophie verschrieben und arbeitet mit alternativen Materialien anstatt Tierprodukten. Die Stiefel wurden mit dem Goodyear-System genäht, eine traditionelle Herstellungsmethode, welche für mehr Atmungsaktivität, Haltbarkeit und Schutz der Schuhe sorgt. Hinzu kommt, dass der Hersteller auf eine ressourcenschonende und schadstofffreie Herstellung achtet. So arbeitet NAE Archie nur mit zertifizierten Mikrofasern, da diese leichter und umweltfreundlicher in der Produktion sind. Die Unisex-Stiefel im Military- Stil kannst Du besonders gut zu Vintage Washed Jeans kombinieren. Oder wie wäre ein spannender Kontrast mit einem femininen Kleid?

 

Aktuell erhältlich für 155,00 € z.B. über Avocadostore

 

 

3. Elegante Chelsea Boots von NINE TO FIVE

 

Dieser absolute Klassiker eignet sich perfekt für festliche Styles zu den Weihnachtsfeiertagen. Die Marke NINE TO FIVE setzt bei den Chelsea Boots chromfrei gegerbtes Kalbsleder und eine Sohle aus Toflex Gummi ein. Diese ist besonders flexibel und wetterfest. Neben einer schadstoffreduzierten Herstellung achtet die Marke auf faire Arbeitsbedingungen. Produziert wird ausschließlich in Europa, speziell in Portugal. Die Chelsea Boots halten dank der Fütterung mit vegetabil und schadstoffarm gegerbtem Lammfell besonders warm. Da das Fell nicht gefärbt wurde, färbt es nicht ab, was ja bei entsprechenden Winterschuhen nicht selten mal vorkommt. Übrigens punktet NINE TO FIVE auch durch Schuhboxen aus recyceltem Karton.

 

Shoppen kannst Du die Schuh-Schönheiten für aktuell 199,00€ z.B. über Avocadostore

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ▪️ NINE TO FIVE ▪️ (@_nine_to_five_) am

 

4. Glamouröse Sneakerboots von thies

 

Du stehst auf Glitzer und feminine Farben? Dann sind die Sneakerboots von thies bestimmt genau nach Deinem Geschmack. Der beste Beweis, dass nachhaltige Winterschuhe ebenso trendy sein können wie herkömmliche. Die Laufsohle besteht aus EVA, während das Futter zu 100 Prozent aus Lammfell gewonnen wurde. Thies achtet auf den Bezug von zertifizierten Fellen, die von erwachsenen Schafen aus artgerechter und nachhaltiger Haltung stammen. Der Verzicht von Mulesing ist klar zertifiziert. Auch die Schonung von Ressourcen steht im Fokus. So wird nur doppelseitiges Schaffell der Güteklasse A eingesetzt. Da es sich hier um das höchste Maß an Qualität handelt, kann man auf weiteres Futter verzichten und die Schuhe lassen sich anschließend besser recyceln. Die Sneakerboots gibt es übrigens in drei verschiedenen Farbtönen. Alle drei verzaubern durch ihre besondere Optik und die wärmenden Eigenschaften. Jetzt bleibt nur noch die Frage: Welcher Style gefällt Dir am besten?

 

Aktuell zu haben für 149,55€ z.B. über Avocadostore

 

 

Tolle vegane beziehungsweise nachhaltige Winterschuhe finden sich auch über avesu  oder über sorbas . 

 

Welches Modell gefällt Euch am besten? Hast Du selbst noch einen Tipp, wo es die schönsten fair produzierten Winterstiefel zu kaufen gibt? Dann hinterlasse uns doch einen Kommentar

 

Birte

Gast-Autorin

“Hi! Ich bin Birte..

..und wohne mit meiner Familie am Fuße der Alpen, ein Paradies für regionales Essen :). Nachhaltigkeit und Fair Fashion wird bei uns schon seit Jahren groß geschrieben. Wenn ich nicht gerade beim Wandern bin, findet Ihr mich auch online. Ich bin Geschäftsführerin von Mami first und biete in Zusammenarbeit mit Expertinnen Online Geburtsvorbereitung- und Rückbildungs-Kurse an.“

Gast-Autorin bei FREIRAUMREH