Große Erlebnisse mit kleinem Koffer – Minimalismus auf Weltreise

Mit wie wenig Klamotten kann man eigentlich leben und reisen? Bei der Beantwortung dieser Frage hat die Journalistin Meike Winnemuth mehrmals alle Rekorde geschlagen. Sie zog ein Jahr lang täglich das gleiche Kleid an und reiste mit minimaler, multifunktionaler Garderobe 12 Monate lang um die Welt. Von ihr können wir lernen, wie man mit der minimalen, richtigen Kleidung jeden Tag einfach gut aussieht.

Continue Reading

Importwahn Teil 1 – Wir alle sitzen in einem Boot

Kennt ihr diese Momente, in denen die Welt um euch herum auf einmal surreal und künstlich wirkt? Mich erwischen diese Matrix-Momente gerne in Hochzeiten des Konsums wie Weihnachten oder auch Ostern. Plötzlich sind die Regale gefüllt mit hunderten kleinen Weihnachtsmännern, blöd grinsenden Osterhasen und anderen Sachen, die wirklich kein Mensch braucht. Wo kommen sie nur alle her? Und wer hat sie gemacht?

Continue Reading

Meine Bio-Baumwolle aus der Tuerkei​

Schon vor Verkaufsstart meiner Marke FREIRAUMREH habe ich viele Nachfragen zum Anbau und der Näherei in der Türkei bekommen. Da das Wort „Bio“ bei vielen Misstrauen und viel Halbwissen weckt, möchte ich im ersten Artikel der Reihe rund um die Herstellung meiner Kleidungsstücke als aller erstes auf den Anbau, also dem tatsächlichen Ursprung meiner Mode eingehen.

Continue Reading

Aloe Vera Basisanwendung

Die Aloe Vera ist ein wirkliches Multi-Talent: Sie pflegt die Haut und sorgt für glänzende Haare, innerlich angewendet sorgt sie für Gesundheit. Noch dazu verbraucht sie kein Plastik und wächst ganz von allein – alles was sie braucht ist Licht, Wasser und Erde. Und selbst dabei ist sie recht genügsam.

Continue Reading