Importwahn Teil 1 – Wir alle sitzen in einem Boot

Kennt ihr diese Momente, in denen die Welt um euch herum auf einmal surreal und künstlich wirkt? Mich erwischen diese Matrix-Momente gerne in Hochzeiten des Konsums wie Weihnachten oder auch Ostern. Plötzlich sind die Regale gefüllt mit hunderten kleinen Weihnachtsmännern, blöd grinsenden Osterhasen und anderen Sachen, die wirklich kein Mensch braucht. Wo kommen sie nur alle her? Und wer hat sie gemacht?

Continue Reading

Meine Bio-Baumwolle aus der Tuerkei​

Schon vor Verkaufsstart meiner Marke FREIRAUMREH habe ich viele Nachfragen zum Anbau und der Näherei in der Türkei bekommen. Da das Wort „Bio“ bei vielen Misstrauen und viel Halbwissen weckt, möchte ich im ersten Artikel der Reihe rund um die Herstellung meiner Kleidungsstücke als aller erstes auf den Anbau, also dem tatsächlichen Ursprung meiner Mode eingehen.

Continue Reading

Mut zur Selbstliebe

Meine Top 3 Tipps, die mir dabei helfen meinen Körper zu akzeptieren oder mich aus einem Loch zu ziehen. Tanzen, Spiegelgespräche oder sich bewusst anfassen sind tatsächlich die Dinge, die ich täglich versuche in meinen Alltag zu integrieren. Sie helfen mir mich selbst zu akzeptieren, mich selbst weniger ernst zu nehmen, vielleicht sogar mal über mich Lachen zu können und mich aus kleinen Down-Phasen zu holen.

Continue Reading